Menü schließen Suche Karte

Im 19. Jahrhundert war die im Nordries liegende Gemeinde Hainsfarth die größte jüdische Gemeinde in Schwaben. Die Synagoge aus dieser Zeit wurde erhalten, renoviert und dient heute als Veranstaltungsräumlichkeit, welche allen Konfessionen offen steht. Außerdem liegen auf dem Gemeindegebiet zwei geologisch wertvolle Aufschlüsse: der Steinbruch Aumühle und das Geotop Burschel.

Gemeinde Hainsfarth

Hauptstr. 4

86744 Hainsfarth

09082 2270 E-Mail Website Karte